Von Montag, 31. Juli bis Freitag, 4. August präsentiert das Schweizer Fernsehen die Sommerserie «Glanz & Gloria sucht Miss Brocki», in der drei prominente Frauen um das beste Vintage-Outfit kämpfen. Bewertet werden sie dabei von einer kritischen Jury um Annabelle-Chefredaktorin Silvia Binggeli.

Et et

In einer Sommerserie der SRF-Lifestyle-Sendung «Glanz & Gloria» kämpfen Schauspielerin Sabina Schneebeli, Kontorsionistin Nina Burri und DJ Tanja La Croix während einer Woche um den Titel der «Miss Brocki». Es gewinnt, wer aus Kleidern in einem Brockenhaus das beste Outfit zusammenstellt. 

In höchstens 30 Minuten für maximal 50 Franken müssen Sabina Schneebeli, Nina Burri und DJ Tanja La Croix in einem Brockenhaus je ein Outfit zu einem bestimmten Motto zusammenstellen. Beobachtet werden sie dabei von einer kritischen Jury um Annabelle-Chefredaktorin Silvia Binggeli, Designer Julian Zigerli, Bloggerin und Streetstyle-Fotografin Andrea Monica Hug sowie SRF-Chefstylistin Tatjana Kotoric, die am Schluss die «Miss Brocki» küren. 

Bild Copyright: SRF

Zur Sendung

Autorin

Nadja Nägeli

Nadja Nägeli

Mitarbeiterin Unternehmenskommunikation & Assistentin Unternehmensleitung