Medienmitteilungen 2015

Medienmitteilungen 2015

    Medienmitteilungen 2015

    Weko genehmigt Übernahme der Ricardo-Gruppe durch Tamedia

    Zürich, 25. August 2015 – Tamedia kann die Ricardo-Gruppe vom südafrikani­schen Medienkonzern Naspers ohne Einschränkungen übernehmen. Die eidgenössische Wett­­bewerbskommission hat die Übernahme genehmigt. Die Schweizer Medien­gruppe Tamedia baut mit der Übernahme der Ricardo-Gruppe ihre starke Stellung im Schweizer Online-Markt weiter aus. Die Ricardo-Gruppe betreibt den führenden Online-Marktplatz ricardo.ch mit dem Online Shopping Center ricardoshops.ch, die Fahrzeug­platt­form autoricardo.ch sowie die Kleinanzeigen­plattform olx.ch.

    Tamedia sieht im Kerngeschäft von Ricardo, dem Online-Marktplatz ricardo.ch, weiteres Wachs­tumspotenzial. Es soll dank Netz­werk­effekten mit eigenen Medien wie 20minuten.ch weiterentwickelt werden. Christoph Tonini, Vorsitzender der Unternehmensleitung Tamedia: «Wir freuen uns, dass die eidgenössischen Wettbe­werbskommission der Übernahmen der Ricardo-Gruppe ohne Einschränkungen zugestimmt hat. Mit diesem Schritt stärken wir unser Angebot im E-Commerce, schaffen echten Wettbe­werb im Automarkt und bauen unsere führende Position im Kleinanzeigengeschäft aus.»

     

    Die Übernahme soll noch im dritten Quartal vollzogen werden. Anfang Juli 2015 hat Tamedia bereits die 50-Prozent-Beteiligung der norwegischen Schibsted Media Group an den bisher gemeinsam gehaltenen Tochtergesellschaften Swiss Classified Media AG, car4you Schweiz AG und tutti.ch AG übernommen, die die Kleinanzeigen­platt­form tutti.ch und den Autoanzeigenmarkt car4you.ch betreiben.

    Kontakt