Peter Mantsch neuer Leiter Human Resources bei Tamedia

Zürich, 7. Juni 2016 – Peter Mantsch wird neuer Leiter Human Resources bei der Schweizer Mediengruppe Tamedia. Der Zeitpunkt des Wechsels ist noch offen. Er folgt auf Markus Zbinden, welcher das Personal von Tamedia seit Februar 2016 und bis zur Übergabe ad interim führt. 

 

Peter Mantsch ist derzeit als Human Resources Director Sales & Service Worldwide für das Werkzeug- und Technologieunternehmen DMG Mori Gruppe tätig. In dieser Funktion trägt der 48-Jährige die Gesamtverantwortung für alle Personalthemen im Bereich Sales & Service der DMG Mori AG weltweit. Davor war Peter Mantsch von 2013 bis 2014 bei der DMG Mori Seiki Europe AG als Human Ressources Director Sales & Service Europe tätig. Von 2009 bis 2012 leitete er als Head of Human Resources die Personalabteilung des Software- und Finanzdienstleistungsunternehmen Avaloq Group, bei der er ebenfalls die Gesamtverantwortung für alle weltweiten HR-Themen trug. Zuvor war er von 2000 bis 2008 in verschiedenen Funktionen für Swisscom tätig. Mantsch hält Abschlüsse als Diplom-Informatiker sowie Diplom-Volkswirt und doktorierte an der Universität Fribourg am Institut für Mikroökonomie und empirische Wirtschaftsforschung. Nach seinem Einstieg ins Personalwesen schloss er 2006 die Ausbildung zum Human Resources Executive VSKP erfolgreich ab. Neben seiner beruflichen Tätigkeit unterrichtete er als Dozent an mehreren Fachhochschulen und ist unter anderem Mitglied des Stiftungsrates der Fondation Gad Stiftung, die erwerbslose Menschen bei der sozialen und wirtschaftlichen Integration unterstützt.

Sandro Macciacchini, Leiter Finanzen & Personal bei Tamedia: «Ich freue mich, dass wir mit Peter Mantsch einen erfahrenen Personalexperten als neuen Leiter Human Resources gewinnen konnten. Neben seiner breiten Erfahrung im Personalwesen zeichnet ihn nicht zuletzt sein eigener Berufsweg aus, der ihn von einer Ausbildung als Informatiker über ein Doktorat ins Management führte. Wir sind überzeugt, dass er dank seinen Qualifikationen und seinem Engagement die Herausforderungen, die unser Unternehmenswachstum an HR stellt, mit Bravour meistern wird.»

 

Die Unternehmensleitung dankt Markus Zbinden für seinen erfolgreichen Einsatz und wünscht ihm und Peter Mantsch für die künftigen Aufgaben viel Erfolg.

 

Weitere Auskünfte:
Christoph Zimmer, Leiter Unternehmenskommunikation Tamedia,

Telefon +41 44 248 41 35, E-Mail christoph.zimmer@tamedia.ch

Über Tamedia 

Tamedia ist die führende private Schweizer Mediengruppe. Die Digitalplattformen, Tages- und  Wochenzeitungen und Zeitschriften von Tamedia bieten Überblick, Einordnung und Selektion. Das 1893 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 3‘400 Mitarbeitende in der Schweiz, Dänemark, Luxemburg und Deutschland ist seit 2000 an der Schweizer Börse kotiert.

www.tamedia.ch