Neue Abo-Angebote für Unternehmen

Tamedia bietet Unternehmen, Institutionen und öffentlichen Betrieben ein neues Abonnement-Angebot zu attraktiven Konditionen. Damit ermöglichen Betriebe ihren Mitarbeitenden oder Gästen freien Zugang zur breiten Produktpalette von Tamedia.

Zürich, 3. Juli 2018 – Tamedia hat die Abo-Auswahl für Unternehmen um das IP-Range-Angebot erweitert. Mitarbeitende und Kunden von Unternehmen profitieren damit vom vielseitigen redaktionellen Angebot von Tamedia.

Dank der Innovation von Tamedia können Nutzerinnen und Nutzer wahlweise auf einzelne Inhalte oder das gesamte digitale Angebot der 19 Bezahltitel von Tamedia zugreifen. Die Auswahl beinhaltet Deutschschweizer Titel wie beispielsweise der Tagesanzeiger, der Bund, die SonntagsZeitung, Annabelle, Schweizer Familie und die Finanz und Wirtschaft sowie die Titel von Tribune de Genève, 24 heures, le Matin Dimanche, Bilan und Femina aus der Romandie.

Neben dem freien Zugang zu den E-Paper haben Nutzerinnen und Nutzer Zugriff auf  das Webportal und die News-Apps, inklusive aller Premiuminhalte, die mit Abo+ gekennzeichnet sind. Sofern der Wlan-Router von Unternehmen die IP-Adresse ebenfalls aus der fixen IP-Range bezieht, sind auch Wlan-Zugriffe ohne Passwort und Registrierung möglich. Voraussetzung für diese Lösung ist eine fixe IP-Range. 

«Das IP-Range-Angebot richtet sich sowohl an private Unternehmen wie Banken, Spitäler oder Hotelbetriebe, aber auch an Universitäten, Bibliotheken sowie öffentliche Institutionen und Organisationen. Für Betriebe wird es nun einfacher, ihren Mitarbeitenden oder Gästen freien Zugang auf unser breites digitales Angebot zu bieten», so Robin Tanner, Verlagsleiter Regionalmedien Deutschschweiz.

 

Unter https://firmenabo.tamedia.ch/ finden interessierte Betriebe und Organisationen weitere Informationen.  

Kontakt

Roman Hess, Medienverantwortlicher Tamedia

+41 44 248 42 45, roman.hess@tamedia.ch


Über Tamedia

Tamedia ist die führende private Schweizer Mediengruppe. Die Digitalplattformen, Tages- und Wochenzeitungen und Zeitschriften von Tamedia bieten Überblick, Einordnung und Selektion. Das 1893 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 3‘400 Mitarbeitende in der Schweiz, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Israel, Luxemburg, Österreich und Serbien und ist seit 2000 an der Schweizer Börse kotiert.

Weitere Informationen zu Tamedia für Medienschaffende:

www.tamedia.ch/de/gruppe/newsroom

Im Newsroom unter Bilddatenbank stehen frei verfügbare aktuelle Bilder rund um Tamedia zum Herunterladen zur Verfügung, unter anderem Aufnahmen der Gebäude mit dem seit Januar 2017 eingesetzten Logo.

www.tamedia.ch 

Alle auswählen: