12-App ab sofort auch auf dem Tablet

Die 12-App – die Best-of-App von Tamedia – präsentiert täglich um die Mittagszeit die zwölf relevantesten Geschichten, ausgewählt aus Zeitungen, Zeitschriften und Online-Publikationen der Mediengruppe. Neu gibt es die App auch fürs Tablet.  

Zürich, 12. Juli 2017 – Die 12 besten Geschichten immer um 12 Uhr: Seit Oktober 2015 versorgt die 12-App von Tamedia Nutzerinnen und Nutzer siebenmal pro Woche mit Hintergrundartikeln auf dem Smartphone. Ab sofort ist die App auch in einer Tablet-Version für iPad und Android-Geräte verfügbar. 

Artikel-Karten laden zum Stöbern ein
Die Artikel werden in Form von Karten präsentiert, durch welche die Nutzerinnen und Nutzer stöbern können. Auf dem Tablet können die Texte im Hoch- oder Querformat gelesen werden. Die grossen Bilder kommen in der Tablet-Version speziell gut zur Geltung. Die Tablet-App kann im App Store und bei Google Play heruntergeladen werden. Pro Monat ist ein Artikel kostenlos zugänglich und für 6 Franken pro Monat erhalten die Leserinnen und Leser freien Zugang zu allen Inhalten. Für Abonnenten von BZ Berner Zeitung (inklusive BZ Langenthaler Tagblatt, Berner Oberländer, Thuner Tagblatt),  Der Bund,  Tages-Anzeiger, SonntagsZeitung und den Zürcher Regionalzeitungen (Der Landbote, Zürcher Unterländer, Zürichsee-Zeitung) oder für Personen, die bereits ein 12-App-Abo fürs Smartphone besitzen, ist die Benutzung der Tablet-Version inbegriffen.

Sommerserie «Ausgezeichnet» mit preisgekrönten Geschichten
Ab dem Montag, 17. Juli startet in der 12-App die Sommerserie «Ausgezeichnet». An zwölfter Stelle präsentiert die Redaktion jeweils von Montag bis Freitag einen Artikel, der mit einem Journalistenpreis ausgezeichnet wurde. Es erwarten die Leserinnen und Leser aufwändig bebilderte, preisgekrönte und überraschende Geschichten, die sich perfekt für die Lektüre auf dem Tablet eignen. 

Die App steht ab sofort im App Store und bei Google Play zum Download bereit.