Medienmitteilungen 2012

Medienmitteilungen 2012

    Medienmitteilungen 2012

     

    20 Minuten AG investiert in die dänischen Pendlerzeitungen metroXpress und 24timer

    Kopenhagen und Zürich, 28. November 2012 – Die 20 Minuten AG übernimmt die MetroXpress Denmark SA, welche die kostenlosen Pendlerzeitungen metroXpress und 24timer sowie die dazugehörenden Nachrichtenportale betreibt. Die Pendlerzeitung metroXpress ist die reichweitenstärkste Zeitung Dänemarks. Gemeinsam erreichen die beiden Titel, deren Verlag sich in Kopenhagen befindet, eine verteilte Auflage von knapp 350'000 Exemplaren und eine Leserschaft von rund 730'000. Die 20 Minuten AG will ihre Erfahrungen im Aufbau von erfolgreichen Pendlerzeitungen und Online-Newsplattformen in die Gesellschaft einbringen und damit zur Weiterentwicklung des dänischen Zeitungsmarktes beitragen.

     

    Die 20 Minuten AG übernimmt die Aktien von MetroXpress Denmark SA per 1. Januar 2013 von den Medienhäusern Metro International S.A. (bisher 51 Prozent) sowie von A-Pressen und JP/Politikens Hus (bisher jeweils 24.5 Prozent). MetroXpress Denmark SA erwirtschaftete 2011 mit rund 80 Mitarbeitern einen Umsatz von 25.5 Millionen Euro. Der für die Übernahme relevante Unternehmenswert beläuft sich auf einen sehr tiefen zweistelligen Euro-Millionenbetrag.

     

    Das Engagement in Dänemark ist das zweite Auslandsengagement der Mediengruppe Tamedia, zu der 20 Minuten gehört. Bereits Ende 2007 lancierte Tamedia gemeinsam mit dem luxemburgischen Verlag Editpress die Pendlerzeitung L’Essentiel, die sich seither sehr erfolgreich entwickelt hat.


     

    Weitere Informationen zu 20 Minuten und Tamedia
    Die 20 Minuten AG gehört zur Mediengruppe Tamedia mit Sitz in Zürich. Mit Tages- und Wochenzeitungen, Zeitschriften, Onlineplattformen sowie Zeitungsdruckereien gehört Tamedia zu den führenden Medienunternehmen der Schweiz. Die Medien der Tamedia AG und ihrer Tochtergesellschaften Tamedia Publications romandes und Espace Media leisten mit ihrer unabhängigen Berichterstattung und ihren kritischen Recherchen einen wichtigen Beitrag zur Meinungsbildung und sorgen mit unterhaltsamen Geschichten aus allen Lebensbereichen für Gesprächsstoff. Das Unternehmen wurde 1893 gegründet und ist seit 2000 an der Schweizer Börse kotiert.

    Kontakt

    Christoph Zimmer
    Leiter Unternehmenskommunikation Tamedia

    +41 44 248 41 35
    E-Mail
    Twitter

    Espace Media

    Sandra Locher

    +41 31 330 31 25
    E-Mail

    Tamedia Publications romandes

    Patrick Matthey

    +41 21 349 42 04
    E-Mail