Unsere Organisation und Unternehmensbereiche

Organigramm gültig ab 1. Januar 2017. Detailliertes Organigramm

Bezahlmedien

Der Unternehmensbereich Bezahlmedien umfasst die Tageszeitungen 24 heures, BZ Berner Zeitung, Der Bund, Le Matin, den Tages-Anzeiger, die Tribune de Genève sowie die Zürcher Regionalzeitungen mit dem Landboten, der Zürichsee-Zeitung und dem Zürcher Unterländer. Ausserdem sind dem Bereich Bezahlmedien die Sonntagszeitungen Le Matin dimanche und die SonntagsZeitung, die Wirtschaftspublikationen Bilan und Finanz und Wirtschaft sowie die Zeitschriften Annabelle, Schweizer Familie und verschiedene Anzeiger und Beilagen zugeordnet. Ebenfalls Teil dieses Unternehmensbereichs ist Verbund der kostenpflichtigen Newsportale Newsnet, das Trauerportal hommages.ch sowie die Beteiligungen an den Berner Oberland Medien, Lausanne Cités, GHI und weiteren Publikationen. Die Lesermarketing- und Produktmanagement-Teams komplettieren den Bereich Bezahlmedien. Geführt wird der Unternehmensbereich durch Serge Reymond.

Werbung und Pendlermedien

Im Unternehmensbereich Werbung und Pendlermedien zeichnet Tamedia Advertising für den Verkauf sämtlicher Werbung in den Zeitungen und Zeitschriften sowie auf den Online-Portalen von Tamedia verantwortlich. Das Kompetenzzentrum Digital News & Development umfasst die interne Nachrichtenagentur Newsexpress, das Commercial Publishing sowie die dezentralen IT-Teams von 20 Minuten und Newsnet und die unternehmens­weite Digitalentwicklung. Ausserdem umfasst der Bereich Werbung & Pendlermedien die Pendlerzeitungen 20 Minuten, 20 minutes und die dazugehörenden Newsportale sowie das österreichische Nachrichtenportal heute.at. Zudem sind im Bereich Werbung & Pendlermedien die Beiteiligungen an den Pendlerzeitungen 20 minuti, Metroxpress in Dänemark, dem österreichischen Heute, L’essentiel in Luxemburg und dem Newsportal tio.ch zusammengefasst. Der Unternehmensbereich Werbung & Pendlermedien wird geleitet durch Marcel Kohler.

Rubriken & Marktplätze

Der Unternehmensbereich Rubriken & Marktplätze umfasst die Autoplattform autoricardo.ch, die Immobilienportale homegate.ch und Immostreet, den Marktplatz ricardo.ch, den dänischen Fashion-Marktplatz Trendsales sowie das Kleinanzeigenportal tutti.ch. Ausserdem gehören die Beteiligungen an den Stellenplattformen der JobCloud AG sowie an der Flohmarkt-App Tradono zum Bereich Rubriken & Marktplätze. Geführt wird der Unternehmensbereich durch Christoph Brand.

IT & Beteiligungen

Der Unternehmensbereich IT & Beteiligungen umfasst die drei IT-Abteilungen IT Publishing, Corporate IT und Digital Technology Services sowie die Terminvereinbarungsdienste doodle.com und Meekan, die Plattform für die Bauwirtschaft olmero.ch, das Handwerkervermittlungsportal renovero.ch und den Ticketvermarkter Starticket. Zudem sind die Beteiligungen an Book a Tiger, Hotelcard, local.ch und search.ch, Moneypark und zattoo.ch Teil des Bereichs IT & Beteiligungen. Der Unternehmensbereich wird geführt durch Samuel Hügli.

Verlagsdienstleistungen

Im Unternehmensbereich Verlagsdienstleistungen werden die Zeitungsdruckereien und weitere Verlagsdienstleistungen von Tamedia zusammengefasst. Neben dem Druckzentrum Bern, dem Druckzentrum Lausanne und dem Druckzentrum Zürich gehören die Bereiche Prepress und Lesermarkt-Services sowie die die Verlagslogistik zum Bereich Verlagsservices. Für den Unternehmensbereich zeichnet Andreas Schaffner verantwortlich.

Finanzen & Personal

Der Unternehmensbereich Finanzen & Personal umfasst das Controlling, den Einkauf, das Finanz- und Rechnungswesen, die Human Ressources, das Immobilien-Management sowie den Rechtsdienst. Der Bereich wird geleitet durch Sandro Macciacchini.



Ombudsmann & Médiateur

Ignaz Staub

Ignaz Staub

Ombudsmann

Daniel Cornu

Daniel Cornu

Médiateur

Ombudsmann

Der Ombudsmann von Tamedia nimmt Beanstandungen des redaktionellen Inhalts und der Werbung in den Deutschschweizer Publikationen sowie in 20 minutes und 20 minuti entgegen. Jedermann kann einen Artikel, eine Sendung oder eine Anzeige beanstanden. Die Beanstandung soll schriftlich oder per E-Mail erfolgen. Sämtliche Eingaben werden vertraulich behandelt und innerhalb von 60 Tagen beantwortet. Der Ombudsmann ist eine unabhängige Persönlichkeit und der Tamedia AG gegenüber nicht weisungsgebunden.

Médiateur

Der Médiateur ist eine Schieds- und Schlichtungsstelle, welche allen Lesern der Publikationen von Tamedia Publications romandes zur Verfügung steht. Alle Leser, die mit einer von einer Redaktion erhaltenen Antwort auf ihre Bemerkungen oder Reklamationen zur Berufsethik und zur journalistischen Praxis unzufrieden sind, können sich an den Médiateur wenden. Die Zuständigkeit des Médiateur umfasst die Inhalte, die Verarbeitung und die Gestaltung von publizierten Texten oder solchen, deren Publikation die Redaktion verweigert hat. Bei seinen Stellungnahmen nimmt aber weder Einfluss auf den Inhalt von Kommentaren noch auf politische Positionsbezüge der Redaktion. Der Médiateur ist gänzlich unabhängig. Er befasst sich nicht mit Beschwerden, die Gegenstand eines laufenden oder drohenden Gerichtsverfahrens bilden und namentlich nicht mit Gegendarstellungen gemäss Art. 28 ZGB. Der Médiateur antwortet direkt dem Beschwerdeführer. Handelt es sich jedoch um einen Fall, der im allgemeinen Interesse liegt oder der geeignet ist, eine Debatte auszulösen, so kann er diesen auch in seinem Blog aufgreifen. www.mediateur.tamedia.ch